Spendenaktion für Kindergärten "100 x 500 Euro"

Vielen Dank für die wieder einmal überwältigende Resonanz auf unsere Spendenaktion "100 x 500 €". Bereits vor Ablauf der Anmeldefrist war das Spendenkontingent erschöpft. Allen Kitas, die eine 500-Euro-Spende ergattern konnten, wünschen wir viel Erfolg bei der Umsetzung ihres Wunschprojektes. Ebenso gratulieren wir der Gewinner-Kita des Kinderbusses. Viel Spaß mit diesem tollen Gefährt!

Allen Teilnehmern, die in diesem Jahr nicht zum Zuge gekommen sind, wünschen wir für 2020 viel Glück, wenn es wieder heißt: "100x500 Euro" für Kitas im Geschäftsgebiet der Volksbank Kaiserslautern.


Die Spendenaktion „100 x 500 Euro“ der Volksbank Kaiserslautern geht in ihr viertes Jahr. Alle Kindergärten im Geschäftsgebiet können sich vom 27. August bis 10. September 2019 wieder um eine von 100 Spenden zu je 500 € bewerben. Der Spendenbetrag muss für ein konkretes Projekt, beispielsweise „Anschaffung von neuen Spielgeräten“, verwendet werden.

Außerdem verlosen wir dieses Jahr zusätzlich einen VR-Mobil-Kinderbus mit Elektroantrieb im Wert von rund 4.800 Euro Euro unter allen Bewerbern.

Das sollten Sie für Ihre Bewerbung vorbereiten:

Die Spendenvergabe ist grundsätzlich nur an einen Förderverein des Kindergartens möglich. Grundvoraussetzung für eine gültige Bewerbung ist ein aktueller Freistellungsbescheid des Finanzamts und damit die Anerkennung der Gemeinnützigkeit des Fördervereins. Bei der Online-Bewerbung für Ihren Kindergarten müssen Sie diese Gemeinnützigkeit durch den Upload des korrekt ausgefüllten Formulars „Reinertragsnachweis für Vereine“ bestätigen.

Sollte kein Förderverein bestehen, kann im Ausnahmefall die gemeinnützige Trägerorganisation der Einrichtung (z. B. Kirche oder Kommune) die Spende entgegennehmen. Dann muss das Formular „Reinertragsnachweis für Kommunen/Kirchen“ ausgefüllt und im Bewerbungsformular per Upload hinterlegt werden. Die Spende darf in diesem Fall nicht für eine Pflichtaufgabe des Trägers verwendet werden.

Nicht vergessen: Häkchen für die Kinderbus-Verlosung!

Damit Ihr Kindergarten oder Ihre Kita an der Verlosung des VR-Mobil Kinderbusses teilnehmen kann, sollten Sie nicht vergessen, an der entsprechenden Stelle im Bewerbungsformular ein Häkchen zu setzen. Die Teilnahme ist unabhängig davon, ob Ihre Bewerbung für eine 500-Euro-Spende erfolgreich ist.

Am 27. August fällt der Startschuss

Das Bewerbungsformular aktivieren wir am 27. August auf dieser Seite. Notieren Sie sich am besten gleich diesen Termin und bereiten Sie den Reinertragsnachweis schon vor! Wir vergeben unsere 100 x 500 Euro-Spenden in der Reihenfolge des Eingangs der Bewerbungen, und in den letzten Jahren war unser Spendentopf bereits nach wenigen Tagen komplett vergeben.

Nach Eingang Ihrer Bewerbung informieren wir Sie per E-Mail, ob Ihre Kita zu den ersten 100 Bewerbern und somit zu den glücklichen Spendenempfängern gehört. Den Gewinner des VR-Mobil-Kinderbusses informieren wir in einer separaten E-Mail nach Ende der Bewerbungsfrist.

Sie haben Fragen? Dann rufen Sie uns gerne an.