Corona Spenden- und Sponsoringaktion für Vereine

Die Corona-Pandemie stellt viele Vereine vor finanzielle Herausforderungen. Veranstaltungen konnten nicht wie gewohnt stattfinden, Chor- und Orchesterproben waren nicht möglich und auch der Sportbetrieb wurde eingestellt. Durch den Ausfall sind den Vereinen die Einnahmen weggebrochen. Unsere Spendenaktion richtet sich an alle Vereine, die durch die Corona-Pandemie Einbußen in Kauf nehmen mussten.

Voraussetzung

Voraussetzung für eine Bewerbung ist eine aktive Geschäftsverbindung des Vereins zur Volksbank Kaiserslautern. Von der Spendenaktion ausgenommen sind Fördervereine von Kindertagestätten. Für sie gibt es jedes Jahr unsere Spendenaktion „100 x 500 €“.

Unterstützungsmöglichkeiten

Sie haben zwei Möglichkeiten, sich für Ihren Verein um finanzielle Unterstützung von uns zu bewerben:

1. Spende
Wir fördern die ersten 50 Vereine, die sich bewerben, mit einer Spende von 250 €!
Voraussetzung ist, dass Ihr Verein durch das Finanzamt als gemeinnützig anerkannt ist!

2. Sponsoring
Wir unterstützen die ersten 50 Vereine, die sich bewerben, mit einem Sponsoring in Höhe von 150 € inkl. MwSt. Diese Möglichkeit bietet sich für Vereine an, die nicht gemeinnützig sind.
Voraussetzung: Als Gegenleistung für das Sponsoring platzieren Sie uns in einem Werbemedium Ihrer Wahl und stellen uns eine Rechnung über den zugesagten Sponsoringbetrag aus. Nach Erhalt der Rechnung überweisen wir den Sponsoringbetrag.

Bewerbungszeitraum

Alle Vereine im Geschäftsgebiet können sich vom 11. November bis 11. Dezember 2020 für die Aktion bewerben.

Das brauchen Sie

Spende

Die Vergabe einer Spende ist grundsätzlich nur an gemeinnützige Vereine möglich. Grundvoraussetzung für eine gültige Bewerbung ist ein aktueller Freistellungsbescheid des Finanzamts und damit die Anerkennung der Gemeinnützigkeit. Bei der Online-Bewerbung für die Spendenaktion müssen Sie diese Gemeinnützigkeit durch den Upload des korrekt ausgefüllten Formulars Reinertragsnachweis für Vereine bestätigen. Anbei finden Sie eine Ausfüllhilfe für Reinerträge und das Merkblatt für Vereine.
Bitte beachten Sie: Gehört Ihr Verein zu den ersten 50 Bewerbern, müssen Sie uns im Nachgang den Reinertragsnachweis im Original zur Verfügung stellen. Bitte vernichten Sie das Formular nicht nach dem Upload!

Sponsoring

Sollte keine Gemeinnützigkeit bestehen, kann Ihr Verein eine Sponsoringanfrage tätigen. Als Gegenleistung platzieren Sie unserer Logo oder eine Anzeige in Ihrem Vereinsheft, auf Ihrer Homepage, auf Facebook oder Sie schlagen und ein Werbemedium vor. Diese Angaben füllen Sie bitte direkt im Bewerbungsformular aus. Sie erhalten von uns eine Rückmeldung, ob Ihr Verein zu den ersten 50 Bewerbern gehört. Sobald Sie die Werbemaßnahmen umgesetzt haben, lassen Sie uns die Rechnung über 150 € inkl. MwSt. zukommen.
Bitte beachten Sie: Falls Sie die Werbemaßnahmen nicht in 2020 umsetzen können, besteht selbstverständlich die Möglichkeit die Rechnung auch im nächsten Jahr an uns zu richten.

Nach Eingang Ihrer Bewerbung informieren wir Sie per E-Mail, ob Ihr Verein zu den glücklichen Spenden- oder Sponsoringempfängern gehört.